multimediaPDF RECKEN BOTE HSG Nordhorn-Lingen Saison 2019/2020

HSG Nordhorn-Lingen – 31.10.2019 Mit der HSG Nordhorn-Lingen ist ein alter Bekannter in die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga zurückgekehrt. Die Emsländer feierten vor allem Anfang der 2000er große Erfolge – Starspieler wie Lubomir Vranjes oder Holger Glandorf gaben sich quasi die Klinke in die Hand. Nach der Saison 2008/2009 mussten die Niedersachsen aber aus finanziellen Gründen den bitteren Weg in die 2. Bundesliga antreten. Mehr auf Seite 6 DAS SPIEL WIRD IHNEN PRÄSENTIERT VON AUSGABE 07 DIE HELDEN-ZEITUNG | SAISON 2019/2020 RECKEN treffen auf HSG Nordhorn-Lingen Mehr auf Seite 4 duell Knapper geht es nicht: In zwei Spielen gegen Kroatien hat die deutsche Nationalmannschaft insgesamt zwei Tore mehr geworfen und kann sich trotzdem über zwei Siege freuen. Nach dem 26:25 in Zagreb gewann das Team von Bundestrainer Christian Prokop am heutigen „Tag des Handballs“ in der TUI Arena mit 24:23. „Über weite Strecken war das ein gutes Spiel von uns. Nach der Pause waren wir in der Abwehr stärker und hatten auch den besseren Torwart“, analysierte RECKEN- Kapitän Fabian Böhm. Bekannter Mehr auf Seite 45 # TEAM PUNKTE 1 TSV Hannover-Burgdorf 17:3 2 SG Flensburg-Handewitt 15:5 3 MT Melsungen 15:5 4 THW Kiel 14:2 5 Rhein-Neckar Löwen 14:6 6 SC DHfK Leipzig 14:6 7 SC Magdeburg 14:8 8 Füchse Berlin 12:8 9 HC Erlangen 10:12 10 FRISCH AUF! Göppingen 9:11 11 HSG Wetzlar 9:11 12 TSV GWD Minden 9:11 13 Bergischer HC 8:12 14 HBW Balingen-Weilstetten 6:12 15 TVB Stuttgart 4:14 16 TBV Lemgo Lippe 4:16 17 Die Eulen Ludwigshafen 2:18 18 HSG Nordhorn-Lingen 2:18 Handballs DEUTSCHLAND GEWINNT, MARTINOVIC DEBÜTIERT HSG NORDHORN-LINGEN ZURÜCK IN DER STÄRKSTEN LIGA DER WELT

RkJQdWJsaXNoZXIy MjQwNjM=